Stiftungskonzert mit dem Stader Kammerorchester in St. Liborius

Stiftungskonzert mit dem Stader Kammerorchester in St. Liborius
Am Sonntag, dem 02. Oktober, gastiert zum dritten Mal nach 2016 und 2018 das Stader Kammerorchester in der St.-Liborius-Kirche in Bremervörde.
Das fünfzigköpfige Orchester spielt unter Leitung von Dirigent Alexander Mottok, der auch selbst durch das Programm führt. Gespielt werden bekannte und unbekannte Orchesterwerke, nähere Informationen sind der Tagespresse zu entnehmen. Gelegenheit für Begegnung Während des Konzertes gibt es eine Pause, in der Gelegenheit zur Begegnung und zu einem Pausengetränk ist.

Konzert in der St.-Liborius-Kirche Eintrittskarten sind an den üblichen Vorverkaufsstellen, in den Kirchenbüros und natürlich auch an der Abend- kasse erhältlich.
Der Eintritt beträgt 15,00 €, ermäßigt 8,00 €.
Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr, Einlass in die St.-Liborius-Kirche ist ab 16.30 Uhr.
Das Konzert des Stader Kammerorchesters wird durch die Stiftung der Sparkasse Rotenburg-Osterholz gefördert.

Event single img Bildquelle: Stader Kammerorchester - Foto © Viktoria von Gruben

Wann

Veranstalter

St.-Liborius-Kirche